Initiative 29++: Hat der Klimaschutz eine Chance? Insiderbericht aus Brüssel zur europäischen Klimapolitik

Freitag, den 26. Juli19:00 Uhr Veranstaltet von: Klimaschutzinitiative 29++

Die Anzeichen für den Klimawandel werden immer deutlicher. Weltweit engagieren sich junge Menschen für mehr Klimaschutz. Wie reagiert vor diesem Hintergrund die Politik, beziehungsweise: wie sollte die Politik jetzt handeln? Was kann Europa und jeder einzelne für den Klimaschutz tun?

Am Freitag, den 26. Juli 2019 um 19 Uhr besteht die Gelegenheit, diese Fragen in Aying mit einem Experten aus Brüssel zu diskutieren.

Auf Einladung der Initiative 29++ berichtet Johannes Enzmann im Bürgerhaus Aying über Ziele, Fakten und Hintergründe der europäischen Klimapolitik.

Johannes Enzmann ist Mitarbeiter der Generaldirektion Klimamaßnahmen der EU-Kommission in Brüssel und ist dort u.a. zuständig für die Zusammenarbeit der EU mit China im Bereich Emissionshandel.