Bezirkstagskandidatin Frauke Schwaiblmair zur Inklusion behinderter Menschen

Bei der gut besuchten Veranstaltung “Inklusiver Landkreis – barrierefreies Gräfelfing” berichtete Frauke Schwaiblmair über Erfolge ihrer grünen Politik in Gräfelfing und im Landkreis. Trotzdem ist es noch ein langer Weg bis zur selbstverständlichen Teilhabe aller. Ein nächster Schritt sollte sein, dass die Gemeinde Gräfelfing ein Grundstück zur Gründung einer weiteren inklusiven Wohngemeinschaft zur Verfügung stellt.

Pressemitteilung:

Download (PDF, 387KB)

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld