Rege Diskussion beim Thema Glyphosat

Das Thema Glyphosat von allen Seiten zu beleuchten – das war zusammen mit den Unterhachinger Grünen unser erklärtes Ziel bei einer gemeinsam organisierten Veranstaltung im Unterhachinger Rathaus. Von der Ernährung der Weltbevölkerung über unseren eigenen Fleischkonsum bis hin zum Einfluss der Agrar-Lobby auf die Politik – alles hängt mit allem zusammen und geht weit über den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln hinaus. Das ist in der Diskussion mit über 50 Teilnehmer*innen klar geworden. Mit auf dem Podium waren Christian Hierneis, Mitglied im Landesvorstand des BUND Naturschutz Bayern und Landtagskandidat, Josef Kyrein, Bio-Landwirt aus Unterbiberg, Landtagskandidatin Claudia Köhler und unserer Sprecherin Ulrike Dowie. Eines konnte man am Schluss festhalten: Was allen fehlt, Bauern und Verbraucher*innen, sind politische Lösungen zum Erhalt der kleinteiligen Landwirtschaft in Bayern.

Die Grünen Unterhaching gemeinsam mit den Grünen Neubiberg

v.l.n.r.: Landtagskandidaten Christian Hierneis und Claudia Köhler, Sprecherin der Grünen Neubiberg, Ulrike Dowie und Biobauer Josef Kyrein aus Unterbiberg

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld