Grünen Parteivorsitzender Robert Habeck zum Bürgergespräch in Oberschleißheim

Auf Einladung der Landkreis-Grünen kommt Robert Habeck, Parteivorsitzender der Grünen, am Mittwoch, 10. Oktober, nach Oberschleißheim.

Unter dem Titel „Triff Robert Habeck” hört er sich in einem sogenannten Townhall-Meeting die Anliegen des Publikums an und beantwortet Fragen ohne thematische Eingrenzung.

Robert Habeck ist Schriftsteller, Vater, Parteivorsitzender, war Fraktionsvorsitzender der Grünen im Landtag und Minister in Schleswig-Holstein. Der promovierte Philosoph erweitert die politische Diskussion oft mit Nachdenklichkeit und Ungewohntem. Das Buch über seine politische Karriere trägt den Titel: „Wer wagt, beginnt“. Darin beschreibt er seinen Ausgangspunkt als Politiker so: „Es gibt eine Sehnsucht nach einer Politik, die Visionen und Ideen nicht für ein Schimpfwort hält, eine Politik, die Menschen bewegt und mitnimmt, die Demokratie erlebbar macht.“

Mit dabei sind auch unsere Landtagskandidierenden Claudia Köhler und Dr. Markus Büchler sowie unsere Bezirkstagskandidierenden Dr. Frauke Schwaiblmair und Martin Wagner.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) im Festsaal des Hotel Kurfürst in Lustheim und ist mit dem Bus 292 von der U-Bahn Garching und der S-Bahn Oberschleißheim erreichbar.

Wir freuen uns über viele Gäste, die sich in dem wunderschönen Ambiente aus erster Hand über die Bundespolitik informieren möchten. Für Speis und Trank sorgt das Team des Restaurants Kurfürst.

 

Verwandte Artikel