Einkaufen in Schäftlarn

Klein, vielfältig, engagiert, ökologisch

Der Gemeinde Schäftlarn ist es gelungen, im „Speckgürtel“ Münchens dörflichen
Charakter zu bewahren; deshalb ist sie für viele Familien so attraktiv. Eine ländlich
geprägte Gemeinde, die nach Aussage aller Gruppierungen von diesem
Selbstverständnis lebt und profitiert, sollte Einzelhandel und Dienstleistungen
möglichst im Ortskern ansiedeln.

Wir setzen uns dafür ein, dass der Einzelhandel in Schäftlarn erhalten bleibt. Wir möchten, dass die lokalen Einzelhändler weiterhin zum lebendigen Ortbild beitragen und den Schäftlarnern ermöglichen, einen großen Teil ihrer Einkäufe vor Ort zu erledigen.

Deshalb werden wir uns immer für entsprechende Rahmenbedingungen zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels und gegen einen Discounter auf der grünen Wiese engagieren. Der aktuelle Leerstand in den umliegenden Gemeinden zeigt, wohin eine falsche Politik führen kann. Es gilt, den Bürgerwillen aus dem Bürgerentscheid 2010 – für den lokalen Einzelhandel, gegen einen Discounter – zu respektieren und dafür zu sorgen, dass er nicht in Vergessenheit gerät.