Ortsentwicklung

Viele Menschen zieht es in die Region München. Das bedeutet für uns mehr Verkehr und mehr Wohnungsbau. Der Bedarf für Kindergartenplätze und Schulräume steigt. Wir müssen eine Balance finden zwischen dichterer Bebauung im Ort (Nachverdichtung) und Ausweisung neuer Baugebiete am Ortsrand.

Wir setzen uns ein für:

Grüne Lungen erhalten:

● den ganzen Landschaftspark

● die Hofanger zwischen altem Dorf und S-Bahn

● Abstandsgrün zu den Nachbarorten

● Landschaftsfenster nach Süden mit Gebirgsblick

● bei Neubebauung Grünstreifen einplanen

Nachverdichtung mit Augenmaß

● Vorgärten statt Parkplätze

● Tiefgaragen wo immer möglich

● große Bäume erhalten

● Gartenstadt- und Vorortcharakter bewahren

● Wohnraum auch für Geringverdiener

● Sicherung der Nahversorgung

… denn wir wollen Unterhaching als ruhigen Wohnort mit viel Grün bewahren!