21 Tage lang Rad-Kilometer für Aying sammeln

“Schon im letzten Jahr sind mehrere Mitglieder der Ayinger Grünen während der drei Wochen des Stadtradelns fleißig in die Pedale getreten, aus Spaß am Radeln und um CO2 einzusparen.  Für heuer wollen wir das noch etwas ausweiten und versuchen, möglichst alle unsere Mitglieder für die Teilnahme gewinnen zu können“, so unser Kassier Paul Vorsatz.
Die Gemeinderätin Christine Squarra hat schon ein eigenes Team ins Leben gerufen und wird damit vermutlich in Konkurrenz treten zu einigen ihrer Grünen Kolleg*innen, die letztes Jahr unter anderem als „Dürrnhaarer Wadlbeißer“ und “Helfendorfer Dream-Team“ mit eigenen Gruppen angetreten sind. 

Fotonachweis: Pressefotos stadtradeln.de

Stadtradeln 2020 – vom 28. Juni bis zum 18. Juli
Wir hoffen, dass sich viele Bürger*innen beteiligen und freuen uns, wenn sie unseren Teams beitreten oder sogar eigene Gruppen anmelden.  Je mehr, desto besser und umso spannender das Ergebnis. 
Zur Ayinger Kommunenseite beim Stadtradeln (mit Teamübersicht)
App herunterladen für Android oder iOS
SZ-Beitrag zum Stadtradeln in Aying vom 17. Mai 2020 (abgerufen am 22. Juni 2020)
 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld