Miteinander

Daheim bleiben

Was können wir alle beitragen, dass Menschen dennoch in Kontakt bleiben, dass Restaurants und Geschäfte weiterhin Umsätze machen, dass denjenigen geholfen wird, deren Jobs wegbrechen oder die sich aufgrund eines geringeren Einkommens plötzlich nicht mehr so viel leisten können wie bisher? Wie können Familien mit Kindern alles unter einen Hut bringen: Homeoffice, Hausaufgabenbetreuung, Haushalt, täglich frisch kochen statt Kantine oder Mensa? Und das alles ohne Unterstützung der Großeltern, die womöglich selbst gerade Hilfe benötigen.
Wir Ayinger Grüne haben versucht, alles, was wir an hilfreichen Ideen, Tipps, Einkaufsmöglichkeiten, Lieferservices etc. gefunden haben, zusammenzutragen.

Weiterlesen »

Weltfrauentag 2020

Der 08. März jeden Jahres markiert seit über hundert Jahren den Internationalen Frauentag/Weltfrauentag/Internationalen Frauenkampftag. Verschiedene Bezeichnungen, die alle für die Geschichte des langen Kampfes für die Rechte der Frauen stehen, in allen Ländern weltweit; für die Kämpfe, die zahllose Frauen unterschiedlicher Nationen bereits durchgefochten haben, aber auch für den Weg, den sie noch vor sich haben.

Weiterlesen »

Was tun gegen den Klimawandel?

Vor allem seit letztem Jahr ist der Klimawandel ein aktuelles Thema, das täglich durch die Medien geht. Es ist auch ein Thema, das die Gesellschaft spaltet- im Kleinen sehe ich das auch im Freundes- und Bekanntenkreis. Während Maßnahmen zum Klimaschutz den einen viel zu weit gehen, fühlen sich andere davon bevormundet und in ihrer Freiheit eingeschränkt. Die Wissenschaft sagt uns mit immer lauter werdender Stimme dass wir uns an einem Scheideweg befinden. Unsere CO2 Emissionen im nächsten Jahrzehnt werden maßgeblich beeinflussen, welches Ausmaß und welche Folgen der Klimawandel für nachfolgende Generationen haben wird.
Unser OV-Mitglied Dr. Ulrike Scholz stellt in diesem Beitrag die Initiative Pfad A vor und erläutert, welche Möglichkeiten jede*r einzelne hat, den Klimawandel zu beeinflussen.

Weiterlesen »

Fachdialog “Klimafreundlich investieren – Kommunales Divestment und Re-Investment“

Der Fachdialog zum Thema Divestment im Festsaal des Landratsamtes München am 23.01.2020, an dem Gemeinderät*innen und Verwaltungskräfte aus verschiedenen Kommunen des Landkreises teilgenommen haben, wurde von Landrat Christoph Göbel eröffnet. Es stellte sich mehr denn je heraus, dass eine soziale Politik und der Umweltschutz den sorgsamen Umgang mit Steuergeldern, mit den Ressourcen auch ein verantwortungsvolles Handeln unter Risikobetrachtung fordert. 

Weiterlesen »