KW2020

Musik & Gespräch – Rückblick und Vorschau

Zahlreiche Bürger*innen hatten bereits in Dürrnhaar und Kleinhelfendorf das Vergnügen, unsere Bürgermeisterkandidatin in zwangloser Atmosphäre kennenzulernen. “Musik & Gespräch” heißt die Veranstaltungsreihe, bei der die Gäste erfahren, warum Christine Squarra sich um dieses Amt bewirbt, und ganz gezielt spezifische lokale Aspekte und Besonderheiten ansprechen können. Die Musik steuerte in Dürrnhaar der international bekannte Gitarrist Michel Loguntsov aus Aying bei, während in Kleinhelfendorf Annemarie Hagn mit Akkordeon, Gitarre und ihrer wunderbaren Stimme das Publikum unterhielt.
Am 05. Februar ist “Musik & Gespräch” nun an der vorerst letzten Etappe angekommen: Christine lädt in die Ayinger Sportgaststätte Abseits, die Musik wird diesmal Danny Streete aus München übernehmen.
Wir haben die Gelegenheit genutzt und nachgefragt: wie fühlt man sich als Bürgermeisterkandidatin auf Tour?

Weiterlesen »

Rückschau: Musik & Gespräch in Dürrnhaar

Die erste grüne Einladung unserer BGM-Kandidatin Christine zum Ortsteilgespräch ins Dürrnhaarer Schützenheim am Donnertag, den 23.01.2020 zeigte Wirkung! 50 Frauen und Männer waren gekommen, die sich erst einmal durch das wunderbare Gitarrenspiel vom großartigen Musiker Michael Loguntsov aus Aying, in eine angenehme Stimmung mitnehmen ließen.

Weiterlesen »

Kommunalwahl 2020: wir kommen!

Wir dürfen allen Interessierten eine gute Nachricht mitteilen. Der Ortsverband der Ayinger Grünen hat heute erfolgreich den Wahlantrag für die Liste Bündnis 90/ Die Grünen für die Gemeinderatswahl sowie den Antrag unserer Bürgermeisterkandidatin Christine beim Wahlleiter eingereicht. Die Unterlagen waren vollständig und sind nach der Prüfung durch den Wahlleiter als korrekt erachtet worden.
Wozu das berichten? Da wir es als sehr wichtig erachten, dass unsere Prozesse alle transparent ablaufen und jede Bürgerin und jeder Bürger sich über unsere Entscheidungen und die Abläufe zu den Entscheidungsfindungen informieren darf, wollen wir natürlich auch gerne darüber berichten, wie wir als Partei unsere Liste erstellen.

Wozu das berichten? Da wir es als sehr wichtig erachten, dass unsere Prozesse alle transparent ablaufen und jede Bürgerin und jeder Bürger sich über unsere Entscheidungen und die Abläufe zu den Entscheidungsfindungen informieren darf, wollen wir natürlich auch gerne darüber berichten, wie wir als Partei unsere Liste erstellen.

Weiterlesen »

Unser Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2020

Zwölf Punkte beinhaltet das insgesamt sieben Seiten umfassende Pro- gramm für die Kommunalwahl 2020. Unter der Überschrift „Transparenz und Bürgerbeteiligung“ wird es vielseitige Angebote geben, aktiv an der Gestaltung der Gemeinde mitzuwirken. Wir Ayinger Grüne haben sehr klare Vorstellungen, wie wir die Gemeinde zukunftsfähig gestalten, Aying zur lebenswerten Heimat für alle machen und den ländlichen Charakter erhalten wollen.

Zur Umsetzung unseres Wahlprogramms brauchen wir Ihre Stimme. Darum wählen sie bei der Kommunalwahl am 15.3.2020 mit Ihrem Listenkreuz die Ayinger Grünen!

Weiterlesen »