Nachhaltigkeit

Nachhaltig feiern

Je näher Weihnachten rückt, desto größer wird der Druck der Konsumgesellschaft, gerade auf Familien: Basteln, Schmücken, Schenken; Christbaum, Christkindlmarkt, Adventsfeiern in Kindergärten, Schulen und Vereinen, Besuche und Einladungen, die Liste der Verpflichtungen und der damit verbundenen Erwartungen lässt sich beliebig erweitern. Auch wer seinen Familienalltag so nachhaltig wie möglich gestaltet, stößt gegen Jahresende an seine Grenzen: wie schafft man es Kinderaugen zum Glänzen, Herzen zum Aufgehen und Freunde zum Staunen zu bringen und dabei nachhaltig, müllarm und stressfrei zu agieren? Dieser Beitrag fasst einige praxiserprobte Beispiele zusammen, wie man die Feiertage entschleunigen und nachhaltig gestalten kann.

Weiterlesen »

Ayinger Grüne beantragen neues Konzept für Geh- und Radweg-Planung

Unsere Gemeinderatsmitglieder Christine und Andreas bringen einen zukunftsweisenden Antrag ein: bereits vorhandener Straßenraum soll – wo möglich – zugunsten von Fußgänger*innen und Radfahrer*innen neu aufgeteilt werden. Sie priorisieren damit ein transparentes, umwelt- und bürgerfreundliches Verfahren.“

Weiterlesen »

Fakten zum CO2 Ausstoß

Es gibt viele Möglichkeiten wie man seinen eigenen CO2-Fußabdruck verbessern kann. Dieser Artikel stellt Hintergründe und Fakten zum CO2-AUsstoß dar und weist konkrete Maßnahmen auf, mit denen wir alle unsere Zukunft auch ein Stück weit selbst in die Hand nehmen können. Nur wenn jede und jeder mitmacht, kann der Klimawandel gestoppt werden.  Dafür treten auch wir Ayinger Grüne ein und dafür engagieren wir uns, damit auch unsere Kinder und Enkel noch eine lebenswerte Erde vorfinden.

Weiterlesen »

Slow down fast fashion!

Der Konsum von Fast Fashion unterstützt die Verschwendung wertvoller Ressourcen, die Ausbeutung der Arbeiter*innen in den Produktionsländern, häufig auch die schlechten Arbeitsbedingungen in Filialen und schadet unserer Umwelt. Wir Konsument*innen in Aying müssen uns dem Kauf- und Wegwerfkarussell  jedoch nicht ausliefern!

Weiterlesen »