Wir freuen uns sehr über 22,1 % (2014: 13,9 %).

Zukünftig wird der Gemeinderat grüner. Zwanzig Personen gehören zum neuen Rat, davon jetzt vier Grüne: Christine Squarra, Andreas Wolf, Franz Klug und Hermann Klein.

Wir sind enttäuscht, dass – und zwar nicht nur bei uns Grünen – nicht mehr Frauen gewählt wurden.

Transparente und nachhaltige Kommunalpolitik für alle Ayinger Bürgerinnen und Bürger – dafür steht das frisch gewählte Team der Ayinger Grünen.

Großhelfendorf, 16. März 2020 Nortrud Semmler

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld